Adventures in Lo-Fi – Vol. 1

28.Jul.2020 | Allgemein

Am 01. Juli ist die neue EP von Bernhard Hollinger alias HOLY B erschienen!

Der progressive Funk Bassist und experimentelle Musiker Hollinger arbeitet auch als Produzent. Viele Jahre lebte der Ingolstädter in Amsterdam. Anfang diesen Jahres ging er nach Berlin.

Und hier entstand seine aktuelle EP: Adventures in Lo-Fi – Vol. 1. HOLY B schlägt eine Brücke zwischen seinem Dasein als Instrumentalist und der Welt der elektronischen Musik. So finden sich auf dem 6 Songs umfassenden Kurz-Album nicht nur E-Bass, sondern auch Synthesizer und Electronics. Neues wagen, nicht zu technisch vorgehen und die DIY-Mentalität in der aktuellen Popkultur sind Ansätze, die Hollinger dabei verfolgt.

Reinhören kann man auf Bandcamp, wo ihr das Album auch direkt digital kaufen könnt. Es lohnt sich!

Weitere Infos zu HOLY Bs Projekten findet ihr auf seinem Instagram Channel und bei Facebook.

 

Bild: HOLY B by VJ Entter

Stop Racism!

Stop Racism!

Basement Performing Arts Tanzstudio setzen mit ihrem Video ein Zeichen gegen Rassismus

mehr lesen
Wissen in Bewegung

Wissen in Bewegung

Welche Anliegen trägt die Kultur- und Kreativwirtschaft an die Zusammenarbeit mit Hochschulen heran?
Welchen Beitrag können die Wissenschaften für Kunst und Kultur leisten?

Online-Dialogforum am Freitag, 05.06.2020

mehr lesen