Die Geschichtenerzählerin

07.Jun.2020 | Allgemein

Ulrike Mommendey ist die Geschichtenerzählerin.

Sie arbeitet in Ingolstadt und Neuburg, hält Vorträge zu Themen wie Brauchtum, Bildung und Erziehung, gibt Kurse zu freiem Erzählen, ist in Schulprojekte involviert und hält mit all diesen Tätigkeiten die Erzählkunst lebendig.

 

Jetzt allerdings, während der Corona-Krise und besonders in den Wochen des Lockdowns, waren und sind diese Veranstaltungen unmöglich.

Wie kann eine Erzählerin sichtbar bleiben ohne Publikum?

Indem sie das einzig mögliche Medium nutzt und das Erzählen ins Internet verlagert wird:

auf ihrem Youtube-Kanal erzählt Ulrike regemäßig zauberhafte Geschichten für Kinder und Erwachsene. Sie berichtet vom Lebenslied der Fon in Ostafrika und teilt die Erzählung der Lakota aus Nordamerika über die Entstehung der Flöte. Wir lernen die fantasievolle Welt der Quasselbande kennen und hören Freddy Frosch dabei zu, wie er mit dem verliebten Maulwurf plaudert oder wie der Uhu den Unterschied zwischen einem Kautz und einer Eule erklärt.

 


“ … Dabei spiele ich mit Worten und Instrumenten gleichermaßen.
Sowohl mit meinen Geschichten als auch mit meiner Erzählweise
möchte ich mein Publikum überraschen, verführen und ihm Vergnügen bereiten.“


 

Auf Ulrikes Youtube-Kanal eröffnet sich uns ein wunderschöner Kosmos. Schaut mal vorbei!

 

 

Aktuelles und Neuigkeiten zum Thema Geschichtenerzählen teilt Ulrike auf ihrem Blog.

 

 

Bild: Ulrike Mommendey by Brian Rauschert

Stop Racism!

Stop Racism!

Basement Performing Arts Tanzstudio setzen mit ihrem Video ein Zeichen gegen Rassismus

mehr lesen
Wissen in Bewegung

Wissen in Bewegung

Welche Anliegen trägt die Kultur- und Kreativwirtschaft an die Zusammenarbeit mit Hochschulen heran?
Welchen Beitrag können die Wissenschaften für Kunst und Kultur leisten?

Online-Dialogforum am Freitag, 05.06.2020

mehr lesen
The Musician

The Musician

Bernhard Hollinger: Ingolstadt, Amsterdam, New Orleans, Berlin

In dieser Videodokumentation erfahrt ihr, wie der vielschichtige Künstler zur Musik kam und was für ihn Antrieb, Inspiration und prägende Erlebnisse sind

mehr lesen
Interviews im Kulturkanal

Interviews im Kulturkanal

Kulturreferent Gabriel Engert über die städtische Kultur in der Coronakrise und Theaterintendant Knut Weber über die Zwangspause des Stadttheaters

mehr lesen
Wir sagen Danke

Wir sagen Danke

Ihr alle habt das Live-Stream Festival am 22. Mai möglich gemacht und ein bisher nicht da gewesenes Zeichen für Zusammenspiel und zugleich Diversität der regionalen Musiklandschaft gesetzt. Gemeinsam!

mehr lesen