Wissen in Bewegung

04.Jun.2020 | Allgemein

Welche Anliegen trägt die Kultur- und Kreativwirtschaft an die Zusammenarbeit mit Hochschulen heran?

Welchen Beitrag können die Wissenschaften für Kunst und Kultur leisten?

 

Am Freitag, 05.06.20 um 13:00 Uhr könnt ihr diese Fragen im kostenlosen Online-Dialogforum „Wissen in Bewegung“ diskutieren.

 

„Wissen in Bewegung“ ist eine Veranstaltungsreihe der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, die erstmals mit der Konzertreihe „Jazz and More“ des Ingolstädter Bürgerhauses kooperiert.

Im Rahmen des Dialogforums diskutieren die Gäste gemeinsam mit dem Kulturphilosophen Jens Badura darüber, wie sich Lernen zwischen Wissenschaft und Zivilgesellschaft zurzeit verändert und welche Hochschulen unsere Gesellschaft künftig braucht.

Jens Badura betreibt das berg_kulturbüro in Berchtesgaden und ist Teil des think&do-Tanks creativeALPS. Der habilitierte Philosoph, diplomierte Kulturmanager und Publizist lehrt u.a. an der Zürcher Hochschule der Künste und ist Academic Fellow am Kompetenzzentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes in Berlin.

 

Im Rahmen des Dialogforums wird außerdem das Trio von Christina Jung, der Ingolstädter Jazzförderpreisträgerin von 2008, zu hören sein. Mit ihren Youtube-Videos hat Christina einen eigenständigen künstlerischen Weg gefunden, mit der Corona-Krise umzugehen und Kreativität aus dieser für Künstlerinnen und Künstler besonders schwierigen Situation zu schöpfen.

 

Das Online-Dialogforum ist ein kostenloses Angebot, das auf verschiedenen Kanälen im Internet live mitverfolgt werden kann. Über einen Live-Chat könnt ihr eure Fragen direkt einbringen.

 

Hier gehts zum Dialogforum!

Freitag, 05.06.20, 13:00 Uhr

 


 

Die Online-Dialogreihe „Wissen in Bewegung“ wird im Rahmen der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ durch das Projekt „Mensch in Bewegung“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und in Kooperation mit der Arbeitsgruppe „Hochschule der Zukunft“ sowie dem Steinbeis-Transferzentrum „Innovation and Sustainable Leadership“ (ISL) umgesetzt. Die Reihe dient u.a. zur Vorbereitung der Jahrestagung des Hochschulnetzwerkes „Bildung durch Verantwortung“ im Oktober 2020 an der Evangelischen Akademie Tutzing.

 

Bild: Christina Jung by Arne Marenda

Stop Racism!

Stop Racism!

Basement Performing Arts Tanzstudio setzen mit ihrem Video ein Zeichen gegen Rassismus

mehr lesen
The Musician

The Musician

Bernhard Hollinger: Ingolstadt, Amsterdam, New Orleans, Berlin

In dieser Videodokumentation erfahrt ihr, wie der vielschichtige Künstler zur Musik kam und was für ihn Antrieb, Inspiration und prägende Erlebnisse sind

mehr lesen
Interviews im Kulturkanal

Interviews im Kulturkanal

Kulturreferent Gabriel Engert über die städtische Kultur in der Coronakrise und Theaterintendant Knut Weber über die Zwangspause des Stadttheaters

mehr lesen
Wir sagen Danke

Wir sagen Danke

Ihr alle habt das Live-Stream Festival am 22. Mai möglich gemacht und ein bisher nicht da gewesenes Zeichen für Zusammenspiel und zugleich Diversität der regionalen Musiklandschaft gesetzt. Gemeinsam!

mehr lesen